Unser Angebot


MBD 890 - Schnurrlose Kopfmikrofone

Neues schnurrloses Handmikromodell von der MBC-Serie. Sein Vorteil ist die Hochqualität Signalübertragung und  ausgearbeitetes Sender-Empfänger –

System. Es  enthält Kompressor, Expander, 2 Geräuschtouren mit Möglichkeit der Frequenzauswahl unter 160 Kanale. Dadurch wird es den Problemen mit der Frequenzauswahl vorgebeugt, einfacher Anschluss des Empfängers mit dem Sender per Infrarot. Der Mikro arbeitet im UHF 650 - 675 MHz, true diversity - Frequenzband  und die ganze Arbeit wird durch einen Mikroprozessor überwacht. Der Mikroempfänger  ist komfortabel mit einem sowohl auf dem LCD Display, als auch auf den kleinen LCD-Displays angezeigten, durchsichtigen Menü, welche in den Sendern eingesetzt werden. Als Ergänzung  kommt Überblendungsfunktion des Mikrofons, Scannen von vollem Frequenzband, digitale Lautstärkeeinstellung, Squelch, Batteriespannung– und Signalpegelanzeiger  vor.  Die Mikrofonen verfügen über CE- Zertifikat und erfüllen die URTiP - Voraussatzungen.


Empfänger:

 

•    true diversity UHF
•    Infrarotsender für einfachen Anschluss  des Empfängers mit Mikro
•    Anzeiger: Signal, Audio- Pegel, Batteriebestand, Kanal und Gruppe, Frequenz
•    Beleuchtetes  LCD-Display, Farbenänderung nach dem Anschluss mit Sender
•    Beleuchtete Tasten
•    Moderner Design Vorderfelds aus  bürstenartigem  Aluminium
•    Frequenzband - Scan- Funktion
•    Digitale Einstellung, 160 Frequenzen, geteilt  in 10 Gruppen
•    Kompressor, Expander, 2 Verzerrungstoren
•    Neue Generation des Senders mit hoher Anlageempfindlichkeit
•    Digitale Übertragung, ID Tastung, keine Verzerrungen
aus den anderen schnurrlosen Mikro
•    digitale Filterung der unerwünschter Frequenzen.
•    symmetrischer XLR- Ausgang, unsymmetrischer Jack 6,3- Ausgang
•    Ausgangsstand  165 mV symmetrischer / unsymmetrischer
•    Minimale  Belastungsimpedanz 1 kohm
•    Digitale Einstellung des Ausgangsstands
•    Digitale Einstellung SQUELC
•    Einstelllugsperren- Funktion
•    Frequenzband 650 - 675 MHz, geteilt in 160 Frequenzband
Gesamtfrequenzband  25 MHz
•    Audio-Frequenzband  50 - 15 000 Hz
•    Frequenzstabilität± 0,005 %
•    Senderempfindlichkeit - 105 dBm
•    Modulation FM (F3E)
•    THD < 0,5 %
•    S/N > 105 dB
•    Infrarotsender zum Anschluss mit  Mikro
•    abzuschaltende  Antennen BNC
•    Arbeitstemperatur - 5 - 50 °C
•    Leistung 12 - 16 V DC / 0,6 A (Netzgerät 230 V / 50 Hz inkl.)
•    Metalltransportkoffer
•    Größe 208 × 42 (1U ) × 149 mm
•    Gewicht 0,85 kg
Mikroport  mit analogischem Mikro  und für Revers:

Beleuchteter  LCD-Display

•    Anzeiger: Signal, Audio- Pegel, Batteriestand, Kanal und Gruppe, auf dem LCD-Display
•    Digitale Einstellung
•    Versteckte Einstellungs- und Stimmenänderung- Tasten
•    Eingestellte Mikroempfindlichkeit
•    Einstellbare Ausgangsleistung
•    Einstelllugsperren- Funktion
•    Überblendungsfunktion  
•    Bereich ca. 100 Meter  bei offenem  Raum
•    Ausgangsleistung min. 10 mW, max. 20 mW
•    Audiofrequenzband 50 - 15 000 Hz /- 3 dB
•    THD < 0,5 %
•    S/N > 105 dB
•    Infrarotsensor  zur Einstellung und automatische  Abstimmung durch Empfänger
•    MiniXLR 3-pin – Buchse zum Anschluss des Mikro
•    Klipp zur Mikroportbefestigung an Artel oder Kleidung.
•    Energieversorgung Batterie oder Akku 2 x 1,5 V AA
•    Batteriearbeitszeit > 8 h
•    Größe fi 50 x 250 mm
•    Gewicht 0,08 kg

 

 

Katalogblatt | Katalog | Online shop |